Ausbildung in Schwerin und Umgebung


Bevorstehende Events

 

Du möchtest aktiv dein Wissen, deine Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen, erweitern oder erneuern? Du stehst direkt am Anfang deiner Berufsausbildung oder hast bereits die erste Bildungsphase abgeschlossen? Profitiere jetzt von unseren qualifizierten Angeboten der Erwachsenen-, Fort- und Weiterbildung aus den Bereichen für Körper Geist und Seele.

Bei uns im Ayurveda Campus und Seminarzentrum in Schwerin erwartet dich exklusives Ambiente in den historischen Mauern eines Standesamtes.

Ob großer Festsaal als imposanter Raum mit hohen Fenstern und einem gemütlichen Ofen, Lounge mit großem Esstisch, 14 Stühlen und zwei bequemen Sofas, Massage- und Beratungsraum mit Tisch, Stühlen und Massageliege oder Seminarraum.

Neben den vier Veranstaltungsräumen bietet eine voll ausgestattete Küche Platz für die Zubereitung von veganen und vegetarischen Speisen bei unseren Kochworkshops oder bei der Ausbildung zum Ayurveda Ernährungsberater.

Ausbildung in Schwerin und UmgebungLernen macht Spaß und ist heute interaktiver als je zuvor. Vielleicht denkst du, dass du als Erwachsener schon zu alt bist, um noch etwas zu lernen oder, dass du dir das eine oder andere auch schon zu Schulzeiten nicht einprägen konntest. Vielleicht hast du daraus sogar abgeleitet, dass du einfach nicht der Typ für dieses oder jenes Fach oder Themengebiet bist.

Egal ob Kind oder Erwachsener – jeder Mensch ist individuell und hat seine eigene Art Inhalte besser zu erfassen, zu verstehen und sich zu merken. Es gibt sogenannte Lerntypen, deren Einteilung auf die unterschiedlichen Sinnesorgane basieren. Manche können sich Fähigkeiten, Kenntnisse und Wissen am besten aneignen, wenn sie den Lernstoff lesen, andere, wenn sie dem Vortragenden zuhören. Wieder andere lernen am besten, wenn sie schreiben oder sich mit ihren Klassen-, Schul- oder Studienkameraden über den Inhalt austauschen.

Der Mensch macht Erfahrungen und nimmt diese ob bewusst oder unbewusst über seine Sinne wahr. Generell werden auch die Lerntypen nach unseren fünf Sinnen eingeteilt und danach welcher Kanal bei jedem Mensch dominant ausgeprägt ist.

Folgende fünf Sinne werden eingeteilt:

  • Auditiv (das Sehen)
  • visuell (das Hören von Geräuschen und Tönen)
  • kinästhetisch (das Fühlen durch Tasten, Berührungen der Haut aber auch Verspannungen oder Schmerzen)
  • gustatorisch (schmecken)
  • olfaktorisch (riechen)

Dir ist deine persönliche Wissenserweiterung wichtig? Dann finde jetzt gleich deinen optimalen Starttermin für deine individuelle Ausbildung.

 

Bleibe über Events für Körper, Geist und Seele informiert & nutze tolle Angebote: